Frauen- und Geschlechterforschung

„Wir zeigen Profil … Gender-Forschung in Baden-Württemberg“

Unter dem Motto „Vernetzung in der Konkurrenz“ haben sieben Institutionen, Vereine und Verbände eine Studie zur Genderforschung in Baden-Württemberg veröffentlicht. Ziel der Broschüre ist es die Öffentlichkeit auf der einen Seite auf das Thema Genderforschung aufmerksam zu machen und auf der anderen Seite das Forschungsfeld der Genderforschung auszubauen, um an nationalen und internationalen Standards Anschluss finden zu können.

Inhalt der 60-seitigen Studie ist unter anderen die Frauenförderung und Gleichstellungspolitik im Bologna-Prozess, die Nachwuchsförderung in der Genderforschung und Wege zur Institutionalisierung der Genderforschung in Baden-Württemberg.

Die Studie können Sie hier herunterladen.